Winterferien

Ein typischer Winter hat uns in diesen Winterferien nicht überrascht. Kurzerhand hatten wir uns entschlossen das Rodeln durch einen Spaziergang an die Elbe zu ersetzen, um mit den Kindern spaßige Staffelspiele zu machen.

Die Kinder haben außerdem „Drums Alive“ kennengelernt und kamen dabei richtig ins Schwitzen. Es hat so viel Spaß gemacht, dass wir am Nachmittag erneut die Schlagzeugstöcke in die Hände nahmen und rhythmisch auf allem herum trommelten was uns über den Weg lief.

Bei einem Besuch in der Kinderbibliothek konnten wir es uns ebenso gut gehen lassen wie bei verschiedenen sportlichen, kreativen oder musikalischen Angeboten. Auch der Filmnachmittag war eine gelungene Sache. Alles in allem sind wir richtig erholt, um voller Energie in das zweite Schulhalbjahr zu starten.

Zurück