Winterferien 2010

In unserer ersten Ferienwoche konnten wir uns ordentlich im Schnee austoben. Wir schlitterten auf dem Eis, warfen Schneebälle, bauten ein Schneehaus. Außerdem haben wir Kuchen gebacken und gerätselt.

Mit der Gestaltung eines Hutes stimmten wir uns auf die bevorstehende Faschingszeit ein.

Wir spielen gern draußen!
Uns wird nicht gleich kalt!
Bei Schnee ist es schwieriger.
Beim Schaukeln wird uns warm!
Sie rücken zusammen dicht an dicht...
Wir laufen durch die weiße Pracht...
... und machen eine Schneeballschlacht.
Wir schmeißen gleich den Ofen an...
... dann wird unseren Kuchen heiß.

Zurück