Unsere erste Ferienwoche

In der ersten Ferienwoche waren wir sportlich unterwegs. Spiele im Freien, Spaß im Arnhold-Bad und das Klettern in der "Bouldercity" standen im Mittelpunkt.

Schon während der Schulzeit wurde unsere Freude für das Klettern und Balancieren geweckt. Mit Sicherung durften wir auf dem Schulgelände klettern. Auf einer Slake-line schulten wir unser Gleichgewicht. Wir nutzten den Mittwoch (13.07.2011), um ein neues Gebiet zu erklettern und andere Techniken auszuprobieren. Wir machten uns auf den Weg und fuhren in die Kletterhalle „Bouldercity“ am Bischofsweg. Hier trainieren auch Profis, wenn sie nicht in der Natur klettern. Es ging an den vielen Griffen und Tritten die Wände hoch, seitwärts durch einen Tunnel und schräg über Kopf wieder runter. Wir hatten ungefähr 400m² Kletterfläche, an der wir uns ausprobierten. Der Klettervormittag war anstrengend, hat aber viel Spaß gemacht. Wir kommen wieder!

Zurück