Unsere Kooperationskita "Hügelland"

An drei Vormittagen erhielten die Schüler der Klasse 3a Gäste im Unterricht. Die Vorschüler aus der KITA "Hügelland" wollten einmal Unterricht erleben.

Dazu haben die Kinder der Klasse 3a sich in drei Gruppen geteilt und die Unterrichtsstunde selbst vorbereitet – Material hergestellt, den Kindern die Aufgaben erklärt und mit ihnen viel Freude gehabt.

Im Vorfeld wurde das Thema „Schmetterling“ festgelegt. Die 1. Gruppe gestaltet mit den Vorschülern ein Buch über die Entwicklung des Schmetterlings. Dazu mussten die Schüler im Vorfeld ein Puzzle herstellen, laminieren und ausprobieren. Die 2. Gruppe probierte sich an einem Fingerspiel von der Raupe Kasimir und bastelte mit den Vorschülern kleine Bücherwürmer als Lesezeichen. Die 3. Gruppe nahm sich der Raupe Nimmersatt an – übte das Vorlesen und gestaltete ein Leporello.

Alle – sowohl die Grundschüler als auch die Vorschüler- hatten viel Freude und wurden von den Pädagogen der KITA sehr gelobt. Nun wollen wir im Juni noch Vorlesen gehen.

Amin, Klasse 3a

Zurück