Schuleingangsfeier

Am 11. August war es soweit und wir konnten unsere 40 neuen Schulanfänger begrüßen.

Mit ein paar Tränen in den Augen gaben die glücklichen Eltern ihre Schützlinge in die Klassen ab. Mit ihrem Ranzen, einer Sonnenblume und den beiden Pädagogen liefen die Kinder in die Turnhalle ein. Gemeinsam konnten wir das Programm der vierten Klassen erleben und herzlich lachen.

Mit großer Spannung wurden auch die Zuckertüten erwartet, die von der Zuckertütenmaschine im Grünen Klassenzimmer und auf dem Schulhof ausgespuckt wurden. Zum Abschluss konnte dann noch jedes Kind einen Luftballon mit Wünschen der Eltern steigen lassen. Wir hoffen, all diese Wünsche gehen auch in Erfüllung!

Die Schuleinführung war ein unvergesslicher Tag für alle Beteiligten und ein schöner Start in  das Schulleben!

Wir freuen uns, die nächsten vier Jahre nun gemeinsam zu verbringen.

Endlich Schulkind
Auch das Maskotchen der Grundschule begrüßt die neuen Kinder.
Nicht mehr lange und dieser Gang ist mit viel Leben gefüllt.
Die Wolkenklasse
Herzlich Willkommen
Jetzt kann die Schule beginnen.
Die Igelklasse
Herzlich Willkommen
Das Lernbüro
Unsere Cafeteria
Jedes Kind bekam eine Sonnenblume.
Der Weg zur Turnhalle.
Alle sind versammelt und warten gespannt auf das bunte Programm.
Die Turnhalle wurde festlich geschmückt.
Ein buntes Programm für die zwei ersten Klassen.
Für die neue Schulleiterin, Frau Appel, war es auch ein ganz besonderer Tag.
Die Zuckertütenmaschine. Funkioniert sie auch?
Ja! Sie wirft viele, große, bunte Zuckertüten aus.
IBB Grundschule
Die Eltern durften ihren Kindern noch einen Wunsch mit auf den Weg geben...
die Ballons sind kurz davor los zu fliegen...
...und jetzt fliegen die Wünsche der Eltern in die weite Welt hinaus.

Zurück