Kleine Tümpelforscher

Bei unserem Besuch des Jugend-Öko-Hauses wandelten wir auf den Spuren der Tümpelforscher und tauchten in die Tiefen der Wasserflöhe, der Libellen- und der Rattenschwanzlarven ein.

Nach einem kurzen Bewegungsspiel konnten die Kinder mit Keschern einige der Tiere selbst untersuchen und beantworteten anschließend Fragen zu den einzelnen Tümpelbewohnern. Dieser Besuch war so beeindruckt und nachhaltig, dass noch Tage danach im schuleigenen Sandkasten eigene „Tümpel“ angelegt und weitergeforscht wurde.

Zurück