2. Weihnachtsmarkt

Am 6. Dezember – pünktlich zum Nikolaustag – fand unser Weihnachtsmarkt statt, diesmal auf der Wittenberger Straße.
Zum 1. Mal wurde er von der Grund- und Mittelschule und vom Gymnasium gemeinsam vorbereitet. Der Schulchor und die Musikwerkstatt sangen zur Eröffnung gemeinsam, bevor die vielen Verkaufsstände besucht werden konnten.

Von Baumschmuck über Seife, Pralinen, Kerzen, Teelichtgläser, Lampen, Karten bis zu Büchern – für jeden war etwas dabei. Wer hier noch nicht fündig wurde, konnte sich auch selbst betätigen und etwas gestalten und basteln. Natürlich ließ sich auch der Weihnachtsmann an diesem Nachmittag blicken.

Auch für das leibliche Wohl war gesorgt – dafür gilt den beiden Fördervereinen ein herzlicher Dank. Ein ebenso großes Dankeschön gilt allen großen und kleinen Helfern, die zum Gelingen eines schönen vorweihnachtlichen Nachmittags beigetragen haben.

Wir eröffnen den Markt!
unser Rahmenprogramm
wir verkaufen Vogelhäuschen...
das ist heiß begehrt
es gibt Advents-Gestecke
Der Weihnachtsmann ist unterwegs!
Wir basteln etwas für Geschenke.
Wir bauen etwas aus Holz.
Wir verkaufen Weihnachtskerzen.
Es gibt auch Bücher.
Und hier gibt's leckeren Kuchen.
Zuckerwatte!

Zurück