Gesund und fit in den Frühling

Unter dem Motto „Gesund und fit in den Frühling“, 27.03.2017, haben wir in diesem Schuljahr traditionell die warme Jahreszeit eingeleitet. Unser Projekttag drehte sich dieses Mal um das Thema „Kräuter“. In unserer Schule haben wir bereits am Morgen Pesto, Kräuterbutter, Salat, Lavendeleis und Kräuterquark aus frischen Blättern zubereitet, um dies gemeinsam zum Klassenfrühstück zu verputzen.

Wir verglichen Aussehen, Duft und Geschmack verschiedener Kräuter. Hierbei stellten wir beispielsweise fest, dass gekauter Salbei, im Gegensatz zum aromatischen Teeaufguss, doch recht bitter ist, aber Lavendelblüten süß wie Honig schmecken. Später widmete sich dann jede Klasse ihrem „Hauptkraut“: Wir bepflanzten unsere Kübel und gestalteten alle ein Plakat, mit dessen Hilfe wir ein Quiz lösen konnten und dabei einiges über Bärlauch, Rosmarin oder Petersilie lernten.

Am Nachmittag durften wir mit Rollbrettern durch die Turnhalle flitzen, um ein Kräuterpuzzle zu lösen. 

Zurück