Erkundungstag 3b - Bibliothek Blasewitz

Die „Leseschätze“ einer Bibliothek erschließen sich Kindern vor allem dann, wenn sie sich in der Bibliothek auskennen. In diesem Sinne besuchte unsere 3b eine Woche vor den Herbstferien die Bibliothek Blasewitz, um den begehrten „Büchereiführerschein“ zu machen. Nach der interessanten Einführung durch die Bibliothekarin Frau Köhler erhielten alle Schüler ein Heft mit Fragen rund um das Thema Bibliothek.

Anschließend mussten sich alle Schüler selbstständig durch das Bücher-Labyrinth schlagen, um die Aufgaben zu lösen. Schließlich haben alle Schüler der Klasse 3b den Büchereiführerschein bestanden und jeder kann sich jetzt mit seinem eigenen Bibliotheksausweis Bücher ausleihen. Nachdem sich alle ein oder zwei Bücher ausgeliehen hatten, ging es an diesem schönen Herbsttag für die 3b zurück zur Schule.

So konnten die Kinder mit dem „Büchereiführerschein“ in der Tasche die letzten Sonnenstrahlen noch gemeinsam genießen.

Zurück