Die Höflichkeitswoche

Mit einer gemeinsamen Auftaktveranstaltung begann am 25.01.2010 unsere Höflichkeitswoche. Das Ziel war die Neugestaltung unserer Schulordnung.

Mit Rollenspielen, Gesprächen und Liedern überlegten wir, wie man sich im Schulhaus bewegt und verhält, wie man richtig streitet und wie man sich im Unterricht verhält.

Am Freitag stellten wir unsere Sketche vor und fügten unsere Ideen zur neuen Schulordnung zusammen. Auf Sonnenstrahlen hielten wir fest, wie wir uns unsere Schule wünschen, damit wir uns wohlfühlen.

Wir alle erlebten uns als höfliche Menschen, die Grenzen beachten und friedlich miteinander umgehen können. Ziel soll es sein, diese neue Schulordnung gemeinsam zu leben.

Zurück