Der "verrückteste" Erkundungstag

Wir sind zur Straßenbahn gelaufen.
Dann sind wir zur Dresdner Heide gefahren.
Wir sind ausgestiegen und in die Dresdner Heide gegangen.

Unser Lehrer hat uns etwas gezeigt.
Es hat fast schon die ganze Zeit genieselt.
Wir haben ein Foto an einem wunderschönen Baum gemacht.

Danach sind wir zu unserem Frühstücksplatz.
Leider ist unsere Hütte vom letzten Jahr abgebrannt.
Wir haben gefrühstückt und sind weiter.
Wir sind sehr weit gegangen.

Es hat viel geregnet. Das Mittag war nicht sehr gemütlich.
Dann sind wir im Regen zurück gegangen.
Wir sind gerannt, weil wir die Bahn kriegen wollten.
Sonst müssten wir lange warten.

Wir haben zum Glück die Bahn gekriegt.
Dann sind wir zurück gelaufen.

Lea, Klasse 2

Zurück