Adventsspirale

Die Adventsspirale ist seit einigen Jahren eine ganz besondere IBB-Tradition in der Adventszeit. Diese Tradition zeigt den Kindern wie sie in der teilweise hektischen Advents- und Weihnachtszeit zur Ruhe kommen können.

Auch die IBB-Grundschüler, welche schon in ihrem dritten oder vierten Jahr an der Schule sind lieben diese Tradition. Die begehbare Spirale aus Tannenzweigen führt die Kinder an vielen Lichtern vorbei in die Mitte der Spirale. Dabei darf jedes Kind einzeln den Weg bis zum Zentrum der Spirale und zurück gehen.

Das passiert in absoluter Stille und mit einer Kerze in der Hand, welche jedes Kind auf einen Stern in der Spirale setzen darf. Insgesamt braucht jede Klasse ca. eine besinnliche halbe Stunde, die den Kinder zeigt, das die Adventszeit vor allem eine Zeit der Besinnung und Ruhe ist.

unsere Adventsspirale
besinnliche Zeit
der Weg durch den dunklen Raum
ich bin angekommen im Advent

Zurück